Hebammen - Nachsorge 



Nach der Geburt kann anfangs alles ganz schön fordernd und viel sein. Fragen, Sorgen und Unsicherheiten können auftauchen. Bei der Hebammen-Nachsorge kümmere ich mich nicht nur um die Kontrolle und Begleitung der körperlichen Umstellung deines Körpers und um die Gesundheit deines Kindes, sondern auch um euer psychisches Wohlbefinden. Mir ist es wichtig, euch als Familie und dich als Mama so gut wie möglich zu stärken und euch durch diese schöne Kennenlernphase begleiten zu dürfen. Gemeinsam beobachten wir die Entwicklung eures Babies, die Rückbildung deiner Gebärmutter, sowie den Still- bzw. Fütter-Verlauf. Ich freue mich auf euch! 

Schwangerschaftsvorsorge Hebammenberatungsgespräch

im Rahmen des MuKi-Pass (18.-22. SSW) kostenlos von der Krankenkasse;


 

Im Rahmen des Mutter-Kind-Pass Hebammenberatungsgesprächs, welches in der 18.-22. Schwangerschaftswoche von der Krankenkasse kostenlos zur Verfügung gestellt wird, treffe ich mich gerne mit dir. Gemeinsam suchen wir nach Antworten auf all deine Fragen zu Themen, die dich beschäftigen. Meistens geht es hier um die richtige Ernährung, Sorgen vor der Geburt, Fragen zum Geburtsort oder zur Nachsorge. Falsche Fragen gibt es bei mir nicht - ich freue mich, wenn du dich auf die Suche nach Antworten machst.  

Privater Geburtsvorbereitungskurs 


Um auf euer Geburtserlebnis - ganz egal wo die Geburt schlussendlich stattfindet - bestens vorbereitet zu sein, biete ich euch / dir einen Geburtsvorbereitungs-Nachmittag an. In angenehmer Atmosphäre, nur ihr drei zusammen - so ist ausreichend Platz für individuelle Fragen sowie Wünsche und ich kann den Fokus ganz auf eure Bedürfnisse legen. Ich freue mich auf einen interessanten Nachmittag mit Euch. 

 Beikost-Begleitung


Ich freue mich auf Dich und Dein Kleinkind/Baby. Spätestens ab Beginn des 7. Lebensmonat sollten zusätzlich zur Brust/Flaschennahrung nun auch andere Lebensmittel am Speiseplan stehen. Manchmal ist es gar nicht so einfach, sein Kind beim Essens-Beginn zu begleiten. Gemeinsam machen wir uns auf die Suche nach einem guten und entspannten Weg zum Familientisch! 

Babymassage nach F. Leboyer


Ich freue mich auf Dich und Dein Baby. Gemeinsam wollen wir durch die Massage die Bindung zwischen Dir und Deinem Kind stärken. ONLINE oder aber auch im privaten Rahmen (Hausbesuch) biete ich die Babymassage an. Melde Dich gerne bei mir. 

Vorteile: Besserer und tieferer Schlaf, bessere Verdauung, weniger Blähungen, selbstbewusstere Kinder, weniger Ängste, bessere Still-Beziehung, weniger Stresshormone, entspanntere Eltern-Kind-Beziehung und viele viele mehr.

Ab wann: Empfohlen wird die klassische Babymassage nach Leboyer ab dem 3. Lebensmonat.

Rückbildungskurs 


privat pro Einheit als Hausbesuch 100,- (60 Min)
online Kurs 85,-  für 5 Wochen (50 Min, Zoom inkl. Nachschau- Möglichkeit) 

Ich freue mich, dass Du Dir etwas Gutes tun willst und Dir eine kleine Auszeit nimmst! Du kannst online mit oder ohne Baby teilnehmen. Empfehlen würde ich Dir jedoch, die Stunde ganz bewusst für Dich alleine zu nehmen. Gemeinsam mit anderen Mamas werden wir in angenehmer Atmosphäre trainieren und entspannen. Du wirst bei mir sicherlich ein wenig ins Schwitzen kommen, aber es gilt: 
Jede in ihrem Tempo! Du musst Deine Kamera auch nicht zwingend eingeschalten haben. Wichtig ist, Du hast Freude an den Übungen und tust ein wenig für Deinen Beckenboden!

Ab wann: Nach vaginaler Geburt ca. 3 Wochen nach der Geburt, nach Kaiserschnitt ca 6 Wochen (Rücksprache mit GynäkologIn). 

Für speziellere Fälle komme ich gerne auch zu Dir nach Hause und gemeinsam erarbeiten wir einen individuellen Trainingsplan.